Hilfe Center

Weels in Shopware einbinden

Leider gibt es in der Anwendung der Version Unterschiede, daher wird in dieser Anleitung zwischen Shopware 5 und Shopware 6 unterschieden. Das Video bezieht sich auf die Version 6. 

Shopware 6

Du kannst dein Weels Video in Shopware 6 überall dort einbinden, wo du Inhalte bzw. Text einfügen kannst. 

Dazu musst du lediglich im Text-Editor auf "Bearbeitungsmodus wechseln" gehen und kannst den Code einfügen. 

Spezifische Seiten und Kategorieseiten 

Je nach Seiten-Typ ist das Video-Widget dann global oder spezifisch eingebunden. 

Das sind die Schritte, die du zum Einbinden machen musst: 

  1. Geh auf eine Produkt- oder Kategorieseite oder unter Erlebniswelten auf ein Layout
  2. Navigiere zu einem Inhalt Editor, wo du bspw. eine Beschreibung einfügen kannst
  3. Rechst oben im Editor kannst du den Bearbeitungsmodus wechseln
  4. Jetzt kannst du den Code einfügen – kopiere beide Code-Zeilen aus dem Backend hinein
  5. Speichern und dein Weels wird angezeigt


Shopware 5

Bei Shopware 5 ist das Einbinden auf spezifischen Seiten nicht ganz ohne weiteres möglich. 

Einbinden auf allen Seiten: (Bietet sich bspw. für Aktionen an.)

  • Dazu gehst du auf Theme Manager
  • Aktive Theme auswählen
  • Theme konfigurieren drücken
  • Tab Konfiguration anwählen
  • Unter Weitere JavaScript-Bibliotheken kannst du Header und Footer Code einfügen

Dann wird das Widget auf allen Seiten eingeblendet.

Zweite Möglichkeit mit einem Plugin einbinden:

Mit diesem kostenfreien Plugin kann man Custom JavaScript Code hinzufügen. Auch hier ist der Fokus auf der gesamten Shop-Seite. 

Mit diesem kostenpflichtigen Plugin soll laut Beschreibung in Zukunft auch ein Einbinden auf spezifischen Seiten möglich sein. 



Weels – das Video Widget für mehr Conversions